Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/yannik.unterwegs

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Moora Moora

Meine nächste Station war einen kleine Community in welcher ich zwei Wochen freiwilligen Arbeit mache dafür bekomme ich ein Zimmer und drei Mahlzeiten am Tag. Moora Moora liegt auf einen Berg in siebenhundert Meter Höhe und umfasst 34 Haushalte. Meine Aufgabe ist es jeden Tag einer anderen Familie zu helfen. Stellt euch vor ihr hättet für sechs Stunden jemanden der euch bei allem hilft, dann könnt ihr euch vorstellen was meine Aufgaben waren gärtnern( Unkraut jäten), renovieren(ich habe meine erste eigene wand errichtet aus), aufräumen und abwaschen, die Kinder besaßen,…Da die Menschen unglaublich nett sind und die Arbeit abwechslungsreich ist lässt es sich hier gut aushalten. Aber die Arbeit ist auch schon nicht ohne sodass ich abends immer völlig fertig ins Bett falle um dann am nächsten Tag wieder um 8 aufzustehen.an dem Wochenende an dem ich dort angekommen bin war bei denen gerade Festival und ich konnte mal einen Einblick in deren Welt erhaschen. Es sind alle spirituell angehauchte Hippies. Wenn ich das Wort Festival denke kommen bei mir die Bilder der letzten drei Splash Jahre hoch, wenig schlaf, Dosenbier, Ravioli, Musik. Bei den ist es etwas anders tagsüber Yoga, Makramee, malen und abends dann Musik. Zum Trinken gibt es Chai Tee und zum Essen vegetarisch mit Gemüse aus dem eigenen Garten. War trotzdem lustig
24.12.15 00:32
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung